lehrtipps

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Plan it Easy

Es ist außerordentlich bereichernd, bei fast jeder Gelegenheit im Seminar etwas Neues kennen zu lernen. Da ich in Netvibes und Twitter noch wenig Erfahrung habe, wollte ich gerne an den Erfahrungen der anderen teilhaben und so geht es ja nur noch darum, einen gemeinsamen Termin zu finden, an dem dies geschehen kann. Die Seminarleitung bedient sich zur Terminplanung ebenfalls einer kleinen Web 2.0 Applikation: http://www.planiteasy.de/

Das geht ganz einfach: ich bekomme den Link zugesandt und hinterlege ganz intuitiv meinen Namen und mache ein Häkchen bei den von mir präferierten Terminen. Ein kleiner Zahlenstrahl mit Tagen und Uhrzeiten erleichtert mir dies ganz ungemein. Schnell noch die Sicherheitsabfrage durchlaufen und schon klärt sich die Terminproblematik - toll :-)

Jetzt wird es für mich noch sehr interessant sein, selbst als Initiator für sowas aufzutreten. Der erste Blick zeigt zudem, dass es auch möglich sein wird, Umfragen zu erstellen. Hier bin ich noch ein wenig skeptisch und sehr neugierig, wie das Problem der Anonymität gelöst wird, denn Umfragen sollten durchaus anonym sein, damit kein strategisches Verhalten bei den Umfragern entsteht: wenn ich weiß, dass jeder meine Antwort sieht und zudem jeder auch noch weiß, von wem die Antwort kommt, bin ich eher geneigt, meine wahren Präferenen zu verschleiern und eine sozial erwünschte Antwort zu geben.

Ich habe mir auch diesen Link hinterlegt und sobald ich mal in meinen eigenen Seminaren sowas brauche, beschäftige ich mich intensiver damit. Aber wieder mal: Danke für den Link :-)

19.4.08 18:23

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen